Die Entwicklung von udoq und marwin.

udoq wurde in den letzten 3 Jahren von Marcus Kuchler entwickelt, patentiert und gestaltet. Das persönliche Bedürfnis, Ordnung in das eigene Chaos an Ladekabeln und Netzteilen für sämtliche Mobilgeräte der Familie zu bringen, war Auslöser für die Entwicklung von udoq – einer einfachen, flexiblen und nachhaltigen universellen Dockingstation für Smartphones, Tablets, Music-Player und eReader aller Marken und Generationen. Der Zuspruch und die Nachfrage beschleunigen nun die Entwicklung von weiteren Komponenten und Zubehör, so dass wir alle 3 Monate Neuigkeiten und Verbesserungen ankündigen können.
Seit 1990 berät Marcus Kuchler mit seiner Produktdesign Firma marwin führende internationale Unternehmen bei der Entwicklung und Gestaltung ihrer Marken und Produkte. Designer und Ingenieure mit unterschiedlichsten Spezialisierungen betreuen rund hundert Projekte in verschiedensten Branchen und technischen Disziplinen. Sie bilden ein extrem kreatives und effizientes Team, um Innovationen und zeitlose Klassiker zu erschaffen.
Täglich verlassen Analysen, Ideen, Skizzen, Präsentationen, Funktions-Modelle, 3D Daten, Renderings und Design-Modelle das Münchner Studio.

IN JEDEM QUARTAL ENTSTEHT MINDESTENS EIN NEUES PRODUKT MIT DER DNA VON MARWIN.