IMPRESSUM

udoq GmbH, Trogerstr. 38, 81675 München
Vertreten durch den Geschäftsführer Marcus Kuchler
Kontakt: Telefon: 089-28809212
E-Mail: shop@udoq.de
Internetadresse: www.udoq.de

Eintragung im Handelsregister am Amtsgericht München unter HRB 227387
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE307510827

Verantwortlich für den Inhalt dieser Webseite: Marcus Kuchler
Quellenangaben für die verwendeten Bilder und Grafiken: Marcus Kuchler

Haftungsausschluss

Haftung für Inhalte
Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Dienstanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich.
Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Dienstanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt.
Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.
Haftung für Links
Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN (AGB) DER UDOQ GMBH

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) der udoq GmbH

Stand: September 2016.

§ 1 Geltung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen

  1. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (weiterhin: AGB) gelten für alle Verträge bzw. Bestellungen, die über den Online-Shop der udoq GmbH (weiterhin: udoq)geschlossen bzw. aufgegeben werden. Entgegenstehende AGB des Kunden haben keine Gültigkeit, auch wenn udoq diesen nicht ausdrücklich widerspriht.
  2. Die AGB gelten gegenüber Verbrauchern und Unternehmen. Der Kunde ist Verbraucher, soweit er den Vertrag zu Zwecken abschließt, die überwiegend weder seiner gewerblichen noch seiner selbständigen beruflichen Tätigkeit zugerechnet werden können. Dagegen ist Unternehmer jede natürliche oder juristische Person oder eine rechtsfähige Personengesellschaft, die bei Abschluss eines Rechtsgeschäfts in Ausübung ihrer gewerblichen oder selbständigen beruflichen Tätigkeit handelt.

§ 2 Vertragsschluss

  1. Bis zum Klicken der Schaltfläche “Zahlungspflichtig bestellen” ist der Besuch und der Einkauf in dem unter www.udoq.de betriebenen shop für den Kunden unverbindlich. Erst mit Klicken der Schaltfläche “Zahlungspflichtig bestellen ” gibt der Kunde ein verbindliches Angebot an udoq zum Abschluss eines Kaufvertrages ab, wobei der Kunde diese AGB auch als Vertragsbestandteil akteptierten muss..
  2. Die Bestätigung des Eingangs der über unseren Online-Shop abgegebenen Bestellung erfolgt mit einer als “Bestätigung” bezeichneten E-Mail sowie über eine Anzeige im Browser mit dem Titel „Danke für Ihre Bestellung“. Diese automatischen Eingangsbestätigungen informieren den Kunden lediglich darüber, dass die Bestellung bei uns eingegangen ist und stellen noch keine Vertragsannahme dar.
  3. Ein Vertrag kommt erst zustande, wenn wir dem Kunden den Versand der bestellten Ware mit einer als “Bestätigung” bezeichneten E-Mail bestätigen, oder die bestellte Ware tatsächlich versandt wird.

§ 3 Widerruf

Dem Kunden steht nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen ein Widerrufsrecht zu. Für das Widerrufsrecht gelten die Regelungen, die im Einzelnen wiedergegeben sind in der folgenden Widerrufsbelehrung.

WIEDERRUFSBELEHRUNG

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen.

Die Widerrufsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat.

Um Ihr Widerrufsrecht auszuüben, müssen Sie uns [udoq GmbH, Trogrstr. 38, 81675 München, E-Mail: info@udoq.com] mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail, Telefax) über Ihren Entschluss, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Widerrufsformular (siehe Anlage zu den AGB) verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass Sie die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden.

Folgen des Widerrufs

Wenn Sie diesen Vertrag widerrufen, haben wir Ihnen alle Zahlungen, die wir von Ihnen erhalten haben, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass Sie eine andere Art der Lieferung als die von uns angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt haben), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über Ihren Widerruf dieses Vertrags bei uns eingegangen ist.

Für diese Rückzahlung verwenden wir dasselbe Zahlungsmittel, das Sie bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt haben, es sei denn, mit Ihnen wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart; in keinem Fall werden Ihnen wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Wir können die Rückzahlung verweigern, bis wir die Waren wieder zurückerhalten haben oder bis Sie den Nachweis erbracht haben, dass Sie die Waren zurückgesandt haben, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist.

Sie haben die Waren unverzüglich und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem Sie uns über den Widerruf dieses Vertrages unterrichten, an uns zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn Sie die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absenden.

Wir tragen die Kosten der Rücksendung der Waren, wenn Sie das von uns zur Verfügung gestellte Retourenetikett zum Rückversand mit dem von uns vorgeschlagenen DHL-Paketservice verwenden. Anderenfalls tragen Sie die Kosten der Rücksendung. Die Kosten werden auf höchstens etwa 10 EUR pro udoq geschätzt.“
Die Retoure senden Sie mithilfe des von uns zur Verfügung gestellten Retourenettiketts an: udoq GmbH, Trogerstr. 38, 81675 München

Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit ihnen zurückzuführen ist. Dies ist insbesondere der Fall, wenn

  • das udoq durch den Kunden beschädigt wurde,
  • Kabel durch den Kunden beschädigt wurden,
  • Teile des Produktes fehlen oder verändert wurden,
  • Kabel fehlen oder vertauscht wurden.

ENDE DER WIDERRUFSBELEHRUNG

  1. Ungeachtet Ihres Widerrufsrechts nach § 3 kann die Bestellung solange storniert werden, bis wir unserem Versandpartner DHL den Auftrag zum Versand der Ware erteilt haben.
  2. Das Widerrufsrecht steht dem Verbraucher dann nicht zu, wenn er Ware bestellt, die nach Kundenspezifikation, also nach eigenen Vorgaben oder Präferenzen, angefertigt wird. Dies ist insbesondere der Fall bei Druck, Gravur, Lasergravur oder udoqs in speziellen Längen.
  3. Ist der Kunde Unternehmer, ist das Widerrufsrecht ausgeschlossen.

§ 4 Preise und Versandkosten

Sämtliche Preisangaben sind Bruttopreise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und sind zuzüglich anfallender Versandkosten.

§ 5 Lieferung, Nichtverfügbarkeit

  1. Die Lieferung erfolgt innerhalb der für die jeweilige Ware im Online-Shop angegebenen Lieferfrist. Die Frist beginnt mit Eingang der Zahlung des Kunden.
  2. Im Falle einer nicht von uns zu vertretenden Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware infolge der nicht rechtzeitigen oder nicht richtigen Belieferung (inkl. der Lieferung von Mindermengen) durch unseren (Vor-)Lieferanten trotz eines von uns mit dem (Vor-) Lieferanten geschlossenen Liefervertrags über die bestellte Ware behalten wir uns vor, nicht zu liefern.
  3. In diesem Fall verpflichten wir uns dazu, unsere Kunde unverzüglich über die (teilweise-) Nichtverfügbarkeit der bestellten Ware zu informieren und bereits von unseren Kunden erhaltene Gegenleistungen (Zahlungen) unverzüglich zurückzuerstatten.

§ 6 Zahlungsmöglichkeiten, elektronische Rechnung

  1. Die Zahlung erfolgt per Paypal, Kreditkarte (Visa oder Master Card), Sofortüberweisung, Giropay, IDEAL, eps, oder Vorauskasse. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen bzw. nur ausgewählte Zahlungsarten anzubieten.
  2. Der Kunde erhält mit der als “Bestätigung” bezeichneten Versandbestätigung eine elektronische Rechnung. Eine elektronische Rechnung ist eine Rechnung, die in einem elektronischen Format ausgestellt und empfangen wird. Der Kunde stimmt der elektronischen Rechnungsübermittlung zu.

§ 7 Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 8 Gewährleistung

  1. Bei einem Sachmangel der Ware gelten grundsätzlich die gesetzlichen Vorschriften.
  2. Die Verjährungsfrist für gesetzliche Mängelansprüche beträgt gegenüber Verbrauchern zwei Jahre und beginnt mit der Ablieferung der Ware.
  3. Ist der Kunde Unternehmer, erfolgt die Lieferung unter Ausschluss der Gewährleistung.
  4. Mit Ausnahme von ausdrücklich als solchen bezeichneten Garantien bestehen keinerlei Garantien irgendwelcher Art.

§ 9 Haftung auf Schadensersatz

  1. Udoq haftet im Fall der schuldhaften Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit grundsätzlich und immer unbeschränkt.
  2. Udoq haftet auch – aus welchem Rechtsgrund auch immer – unbeschränkt auf Schadensersatz für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung durch uns oder durch einen unserer gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen beruhen.
  3. Im Fall einer bloß einfach oder leicht fahrlässigen Pflichtverletzung durch Udoq oder einen der gesetzlichen Vertreter oder Erfüllungsgehilfen haftet Udoq nur – allerdings unbeschränkt – für darauf beruhende Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit.
  4. Schäden aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrags überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Kunde regelmäßig vertraut und vertrauen darf, werden nur bis zur Höhe des vertragstypischen, bei Vertragsabschluss vorhersehbaren Schadens beschränkt.
  5. Jegliche zwingende gesetzliche Haftung, insbesondere aus dem Produkthaftungsgesetz, bleibt durch vorstehende Haftungsbeschränkungen unberührt.

§ 10 Sonstiges

  1. Soweit gesetzlich zulässig ist der Gerichtssand für beide Parteien München.
  2. Erfüllungsort für beide Parteien ist grundsätzlich München.
  3. Udoq behält sich vor, diese AGB jederzeit zu ändern oder zu ergänzen. Für das konkrete Vertragsverhältnis mit dem Kunden gelten die AGB, die bei Abschluss der Bestellung / des Vertrages Gültigkeit hatten.
  4. Die Vertragssprache ist deutsch.
  5. Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieser AGB unwirksam sein oder werden, wird dadurch die Wirksamkeit der anderen Bestimmungen im Übrigen nicht berührt.
  6. Auf Verträge zwischen uns und Ihnen ist ausschließlich deutsches Recht anwendbar unter Ausschluss der Bestimmungen der United Nations Convention on Contracts for the International Sale of Goods (CISG, „UN-Kaufrecht“).

Anlage zu den AGB der udoq GmbH

Muster Widerrufsformular
(Wenn Sie den Vertrag widerrufen wollen, dann füllen Sie bitte dieses Formular aus und senden Sie es zurück.)

– udoq GmbH, Trogrstr. 38, 81675 München, Deutschland, E-Mail: shop@udoq.de

– Hiermit widerrufe(n) ich/wir (*_______________) den von mir/uns (*_______________) abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der folgenden Waren (*_______________)

– Bestellnummer (*_______________)

– Bestellt am (*_______________) /erhalten am (*_______________)

– Name des/der Verbraucher(s)(*_______________)

– Anschrift des/der Verbraucher(s)(*_______________)

– Unterschrift des/der Verbraucher(s) (nur bei Mitteilung auf Papier)(*_______________)

– Datum(*_______________)

(*) Unzutreffendes streichen